Games

Tomodachi Life

 

Großer Pluspunkt an den Spiel ist es, dass es auch spielbar mit nur einer Hand ist, einer der Gründe warum ich mich ohne schlechtes Gewissen an es gewagt habe 😛 und ebenso weil ich Blödsinn mit Bekannten und Sternchen anstellen wollte, also dann erzähl ich euch mal ein bisschen über Tomodachi Life.

Applaus den Popsternchen!

Letzte Woche gab es schon einen kleinen Vorgeschmack mit meiner Reihe Meine Schwester, Mein Freund und Ich. Ich hoffe ihr habt den Blödsinn zwischendurch etwas genossen und genauso das Drama, das in der Luft lag.

In Tomodachi Life kann man schon erstellte Miis – das sind Nintendos kleine Avatare, werden auf Wii und den DS-Geräten verwendet – importieren oder selbst im Spiel neue erstellen. Storytechnisch gibt es nicht viel zu erzählen, außer dass man eine kleine Insel bevölkern muss. Anfangs sind noch nicht alle Bereiche freigeschaltet, doch diese lassen sich sehr leicht schon nach wenigen Spielstunden zugänglich machen. Das Spiel ist eine Simulation und könnte mit Sims oder Animal Crossing verglichen werden. Es könnte, gäbe es nicht einfach viel weniger zu tun, deshalb vergleiche ich es persönlich eher mit Tamagotchis.

gemeinsames Grillen im Park (v.l.n.r. Blossom, Bine, Tamaki und Harry )

Yui weiß was ab geht 😛

Die Miis sind nicht direkt steuerbar, sondern nur indirekt beeinflussbar, da sie dich immer wieder nach deiner Meinung fragen. Du stehst ihnen in jeder Lebenssituation mit Rat zur Seite. Manchmal wollen sie auch ein kleines Spielchen mit dir spielen oder sich einfach selbst außerhalb des Apartmentwohnblocks beschäftigen. In Tomodachi Life ist dem Spieler eher die Rolle des Beobachters und Ratgebers inne. Nebenbei kannst du deine Miis füttern, umziehen, ihnen Phrasen und Lieder beibringen und ihnen neue Inneneinrichtung schenken. Mich selbst erinnert diese Spielweise sehr an Tamagotchis, außer dass der Sterbeteil sowie das Kaka wegmachen fehlt xD

Tod den Rosenkohl!

Macht der pinken Meeresfrüchte wacht auf!

Roboroborobo!

 

Das lustigste an Tomodachi Life ist jedoch wie verrückt es manchmal werden kann und wie sie doch alle ihren ganz eigenen Charakter haben. Du kannst sogar ein Rollenspiel in Tomodachi Life spielen, in dem du gegen Alltagsgegenstände antrittst… es ist ganz schön krank im lustigen Sinne.

allererstes Inselbewohner Foto

 

zweiter Stand des Inselbewohnerfotos.

momentaner Stand
Das sind meine momentanen Bewohner 😀 die dritte Reihe besteht nur aus Realkontakte, ansonst hat sich noch das blonde Mädchen ganz hinten und das braunhaarige in der zweiten Reihe verirrt. Das rothaarige Mädchen ganz vorne bin ich und neben mir meine Schwester und Cloud. Alle anderen sind aus Animes oder die Powerpuff Girls 😉 
Nun meine Frage an euch, wer soll noch in mein Apartment ziehen? 😀 Wünsche, Vorschläge oder gar ein QR Code von euren ganz eigenen Mii?
Advertisements

4 thoughts on “Tomodachi Life”

  1. Schön, dass dir das Spiel gefällt. 😀

    Ich wünsche mir ja, man hätte ruhig mehr aus dem Spiel machen können, z.B. die Gegenstände, die keinen Nutzen haben außer dass man sie zu Geld machen kann. Irgendwann wird das nur nervig. *find* Bei mir sammelt sich alles und mir fehlt der „Alles auf einmal verkaufen“-Button beim Pfandleiher. 😀

    Wer noch in dein Apartment ziehen kann? Hmm… wie wäre es denn mit Squall und Zidane? Oder andere FF-Charaktere? 😀

    Gefällt mir

  2. Die Augen bei dem ersten Gruppenfoto! Genial! XD

    Wer noch einziehen könnte? Hmmm… Die besten Charaktere, die Powerpuff Girls, hast du ja schon! Ich würde mich da Hotaru anschließen: Jemand aus FF!

    Gefällt mir

  3. Ui, Zidane als Mii, dass wird etwas schwierig mit der Frisur xD Chiaki war schon ne Herrausforderung, sehen viel zu glatt aus seine Haare, aber bei Zidane wuschig und ein Zöpfchen 😀 wenn ich nen Affenschwanz dort finde mach ich mich mal dran.

    Ja, der alles verkaufen Button fehlt echt uû ist nervig…. ebenso, dass es keine Shortcuts gibt wenn man von nen Item mehr hat gleich bei der höchsten Zahl durch einen Klick anzukommen.

    Ich versuch mich demnächst mal an Squall xD auch wenn die Mii Frisur ihn sicher verhaut.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s