Allgemein, Books, Laberei, Reviews

What should I do? – ART Matters!

Ein etwas anderes Book Review, oder doch nur eines in Anlehnung an meine ersten Reviews, die es leider nicht mehr auf diesem Blog gibt. Ich will über ein Buch schreiben, dass erst vor kurzen in meine Sammlung gekommen ist, von Neil Gaiman Art Matters, illustriert von meinem Kindheitsidol Chris Riddell. Ich habe meine Kinderbücher wirklich anhand seiner Zeichnungen ausgesucht und wenn irgendwo dabei stand, illustriert von Chris Riddell, musste das kleine Ich dieses Buch unbedingt haben. Wenn man seinen Stil und meinen vergleicht ist der Einfluss nicht ganz so erkennbar, doch ich habe seinen Stil bewundert seitdem ich 10 Jahre alt war. Diese wunderbare Klarheit, die sanfte Übertreibung und die fantastischen Monster.

blog1

Ja, ich bin also schon lange von dem Illustrator begeistert, der bei diesem kleinen Buch mitgearbeitet hat. Andere Bücher, die ich mit mit ihm geholt habe, war eine Christine Nöstlinger Biografie und ein Buch über das geschriebene Wort und seinen Einfluss.

 

Das Buch Art Matters, Because your Imagination can change the world, stelle ich natürlich aufgrund des Titels vor. Es passt einfach fantastisch in den Fokus, den ich dieses Jahr setzen möchte. Neil Gaiman, bekannt durch eine wunderbare Anzahl an anderen Büchern, hat in diesem Buch Gedanken festgehalten. Gedanken zu Ideen, Büchern, Stühlen, seiner Karriere, Fehlern und Kunst. Für mich war es ein sehr motivierendes Buch, da ich selbst auf dem Weg der Kunst wandle. Also natürlich illustriere ich, zeichne und male, aber auch meine Ausbildung schlägt in diese Sparte, jedoch ist mein Fokus in einem gänzlich anderen Bereich, nämlich der Medienkunst. Obwohl ich in einem ganz anderen Bereich tätig bin, schätze ich diese Symbiose von Text und Bildern in Buchform enorm. Bilder und Texte erschaffen zusammen eine gänzlich andere Wirkung. Nicht nur im Bereich der Kinder/Jugendbücher, sondern vorallen wenn es darum geht Ideen zu übertragen ergibt diese Symbiose so viel. Die Seite, die mir den Input gegeben hat über dieses Buch zu schreiben ist mittendrin und ihre Kernaussage ist zusammengefasst einfach, dass du wenn du mit Kunst anfängst keine Ahnung über ihre Grenzen hast und deswegen alles möglich ist. Es wirkt vielleicht naiv, aber es ist auch eine so unglaubliche Kraft in dieser Aussage.

blog2

Mich hat das kleine Büchlein sehr zum Nachdenken über meinen Weg gebracht. Bestimmte Dinge wollte ich schon immer tun, einen Teil davon habe ich schon seit einigen Jahren erfüllt oder erst seit kurzen. Es waren einfache Dinge, wie dem Mithelfen bei Events, die ich gern hatte, bis hin zu den erschaffen von eigenen Projekten. All dies bringt dieses kleine kurze Buch in mir auf. Es bringt aber auch einen etwas vergrabenen Wunsch in mir auf, das Schreiben. Ich hatte mir nie vorgenommen Romane zu veröffentlichen, aber seit ich meinen ersten Fuß in das Internet gesetzt habe, habe ich es geliebt zu schreiben. Auch jetzt noch, wo doch diese Welt so viel bildzentrierter wirkt, aber was spricht gegen eine Verbindung von beiden? Nichts. Für mich ist dieser Blog mein Schreiboutput, den ich mit der Welt teile, Themen die mich interessieren, aber nicht nur das Schreiben, sondern genauso das Zeichnen dazu.

blog3

Das kleine Buch hat mir einen enormen Motivationspush gegegeben, da es darum ging Kunst zu machen, aber nicht nur Kunst, sondern gute Kunst, die von Bedeutung ist. Am großartigsten ist es als mitten im Buch dieser ernste Ton, einen leicht komödiantischen Unterton durch die Verbindung von Text und Bildern wechselt. Es ist ein richtiges Gute-Laune Buch für die schlechten Tage, aber auch die guten und ich bin mir sicher, ich werde es noch einige Male wieder rausholen und durchblättern ^_^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.