Anime/Manga, Laberei, Zeichnungen

The History of Sites of Austria

Sites of Austria, Sehenswürdigkeiten und Schmankerln von Zeichnern aus der Region umgesetzt!

Unser Artbook startete im Herbst 2018, drei junge Frauen, die sich regelmäßig am Oberösterreich Zeichentreffen sahen fassten den Entschluss ein Projekt zu starten. Wir fragten befreundete Zeichner, Leute auf Conventions, in Facebookgruppen und einfach Leute die Österreich im Instagram oder Twitterprofil stehen hatten, ob sie Lust hatten mitzumachen oder jemanden kannten. Die wichtigste Fragestellung jedoch war stets dieselbe, traust du dir zu Hintergründe zu zeichnen? Uns war in diesem Stadium klar, dass wir uns vor allen ein Artbook mit Fokus auf Hintergründen vorstellten. Wir wollten Leute für unser Projekt, die gerne zeichneten und sich dies auch zutrauten. Ein großer Teil unserer Mitwirkenden bestand aus unseren Oberösterreich Zeichentreffen, aber auch aus anderen Teilen Österreichs gesellten sich Leute dazu.

Kärntner Käsnudel Kakao von Akai

Im Frühjahr 2019 suchten wir uns dann Unterstützung beim Chibineko Verlag, der im Laufe des Jahres einen eigenen Shop in der Klagenfurter Innenstadt aufmachen wollte. Die Chance unser Artbook in einem Shop und auf Cons durch ihn zu vertreiben war ein wahrer Glücksfall.

(v.l.n.r) Akai, Ullistration, Chibineko/Arti, CatharsisGaze/Alice, TUIsabellaArt

Das Projekt startete und es wurden verschiedene Dinge ausgehandelt. Zu diesen Zeitpunkt waren wir noch ein Dreierteam. Leider verließ uns Ullistration dann im Sommer, aufgrund eines persönlichen Schicksalsschlag vom Vorjahr, den sie noch nicht ganz verarbeitet hatte. Von nun an bestand unser Team aus CatharsisGaze und mir. In der Endphase unterstützte uns dann netterweise noch die liebe TUIsabellaArt mit dem Layout, neben all den wunderbaren Artists die Teil unseres Projektes wurden. Momentan ist nur mehr die Social Media Betreuung am Laufen, die mein Hauptgebiet ist 🙂 aber ich versuche nächstes Jahr auch mehr Sachen so zu organisieren wenn sich die Lage vllt etwas verbessert hat.

Das Projekt wurde mit Anfang 2020 fertig, nachdem Social Media und die Vorbestellung gegen Mitte bis Ende des letzten Jahres starteten. Der ursprüngliche Plan sah das NextComic Festival als Startpunkt für die öffentliche Präsentation, doch wir wissen leider alle was uns Mitte März erwartet hat. Der Lockdown. Zur zeitlich ungünstigsten Situation. Die Eröffnung des Festivals war auch das Ende. Nach 3 Stunden war es vorbei und Österreich legte sich schlafen.

Aber… Mitte Juni wurde das NextComic Festival wieder eröffnet und bat die Chance sich das Artbook und seine Bilder anzusehen. Der Verkauf startete in Chibinekos Shop und mit der Austria Comic Con vor ein paar Wochen auch das erste Mal auf einer Convention. Ihn findet man heuer auch noch auf den Ursulamarkt, der Familienmesse in Klagenfurt, sowie einen noch geheimen Event. Nächstes Jahr dann hoffentlich noch anderswo 😉

So richtig hat sich unser Projekt wohl leider verschoben, aber wir hoffen doch das der ein oder andere noch über es stolpert und wir nächstes Jahr wieder für euch da sind~ vllt auch wieder auf einer Ausstellung mit all unseren wunderbaren Artists.

Unser Artbook findet ihr auf Instagram und Facebook unter @sitesofaustriaartbook sowie im Shop von Chibineko!

3 Gedanken zu „The History of Sites of Austria“

  1. wow ich bin per Zufall auf diesen Blog gekommen und muss sagen, dass mir die Zeichnungen sehr gut gefallen. Macht auf jeden Fall weiter so! Wie lange zeichnet ihr schon und könnt ihr evtl Tutorials/Bücher oder Sonstiges empfehlen, wie man im Zeichnen besser werden kann? Ich wäre sehr dankbar über eine Antwort! LG

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.