Challenges, Zeichnungen

Draw this in your style – DTIYS

DTIYS, die Zeichenchallenge der Zeichenchallenges! DTIYS, die Kurzform von „draw this in your style“, übersetzt zeichne das in deinem Stil, doch um was genau handelt es sich bei dieser Challenge? Sehen wir uns das mal genauer an.

Die DTIYS-Challenge besteht darin ein schon vorhandenes Werk im eigenen Stil zu interpretieren. Unter dem Hashtag #dtiys sind auf twitter und instagram zahlreiche Bilder zu finden.

Für gewöhnlich stellt eine Person ein Bild zu einem gewissen Anlass oder aus Spaß hoch und setzt gewisse Regeln fest. Die allerwichtigste vorweg Credit geben.

  • Verweist auf das Originalbild und macht klar von wem das #dtiys ist.
  • Manche #dtiys haben besondere Regeln. Lest den Ursprungspost genau durch.
  • In den aktuellen #dtiys wird oft dazugeschrieben, dass der Charakter auch in beliebigen Posen neu interpretiert werden darf.
  • Ab und zu werden sogar verschiedene Challenges kombiniert 🙂

Auf der Webseite von brushwarrior könnt ihr neben wunderbaren dtiys Beispiele auch die üblichen Hashtags finden.

hashtags: #dtiys #drawthisinyourstyle  #dtiyschallenge #drawthisinyourstylechallenge  #drawinyourstyle

Sie verweist über dies auf Marine Vernhes als Erschafferin der #dtiys Challenge am 27.Mai 2018 hin, doch redraws gibt es als Zeichenchallenge schon weit länger. Das neu interpretieren von Filmszenen im eigenen Zeichenstil erfreut sich immer wieder neuer Beliebtheit. Es ist schwer nachzuvollziehen wo und wann es begonnen hat, da es in gewisser Form für manche Branchen wie z.B. auch für heranstrebende Storyboard Artists zum Lernprozess dazugehört. Das Neuinterpretieren an sich ist alt, doch #dtiys hat frischen Wind gebracht und ist nicht mehr wegzudenken.

Im Internet ist die #dtiys Challenge noch immer beliebt wie eh und je. Lasst euch dazu einladen es selbst mal probieren. Das Mitmachen an den zwei Beispielen hier ist btw noch möglich 😉

3 Gedanken zu „Draw this in your style – DTIYS“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.